Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2015 angezeigt.

VERDREHTE WELT UND EIN TIERISCHER SOMMER

NUN ENDLICH HABEN DIE KIDS FERIEN...Wir im Süden sind immer die letzten und nicht selten begann mit den Ferien auch das Regenwetter. Im Moment könnte man noch davon ausgehen. Aber die nächsten Tagen sollen doch tatsächlich sommerlich werden.
Hier im Garten freuen sich alle auf ein paar entspannte Tage im Freien. Neueinzug Maus 1+2 sind mit ihren zugewiesenen Plätzen recht zufrieden...... Und Lilly scheint schon von ihrem Urlaub im Norden zu träumen.....






Mein 2.Stühlchen bekam ebenso ein neues Stammplätzchen unterm Hasel:












Neue Farben ziehen im Garten ein: Mauve, Flieder, Rose'






Eine gigantische Duftwolke schwebt abends über dem gesamten Garten. Die weißen Lilien haben sich inzwischen geöffnet und verbreiten eine intensive Parfümschwere:





Verdehte Welt! Ich glaube , dass Lilly den Stall von Bunny ziemlich cool findet. Für das Langohr war es nichts besonderes, auch mal ab und zu Besuch zu bekommen. Aber bitte immer vorher anmelden, denn aufgeräumt hatte sie heute nicht wirklich ;o))

SOMMER - SONNE - GEBURTSTAGSPARTY

WENN SOMMERKINDER GEBURTSTAG FEIERN:Dann gibt es ein Fest unter freiem Himmel und vielen Überraschungen von überall!
Aber erstmal blickten wir bange nach oben in den Himmel. Du lieber Gott, mach mal deine Türen zu!  ES ZIEHT GEWALTIG! Am Tag zuvor herrschten hochsommerliche Temperaturen von 32°- und jetzt???? Meine fleißigen Helfer schleppten Tische und Bänke, Blumenkübel von rechts nach links und blickten immer sorgevoll gen Himmel.... Tischdeko??? Am besten aus Stein oder Stahl - Hauptsache SCHWER!



Aber nicht nur Helferlein fürs Schwere hatte ich, auch beim Dekorieren half mir meine  Mutti mit kreativer Power! Herrliche Kränze wurden gebunden und verarbeitet.  Hortensien, wilde Möhre, Efeu- Alles , was der Garten gerade zu bieten hat:




Ob der Wind alles so stehen lässt??


Aber selbst der hatte Mitleid mit unserer Party ! Die Mühe hatte sich gelohnt -  wir erlebten einen wundervollen Abend mit all unseren lieben Gästen! Und um Mitternacht gab es eine kunterbunte Überraschung für meine "kleine&qu…

WARTEN AUF DEN GROSSEN REGEN

ALLES SCHREIT NACH WASSER!Doch außer ein paar zarten Tröpfchen passiert gar nichts! Dicke Risse ziehen sich durch die ausgetrockente Erde und das Gießwasser läuft wie auf Beton über alles hinweg....
Nun habe ich mir ein paar Blütenblätter der letzten standhaften Röschen geschnappt und eine zarte Deko-Ecke eingerichtet - quasi als Regen-Opferstätte- Ich hoffe für alle Trockenheitsgeplagten, dass es hilft!!!





Die Rose de Resht machte sich da ganz prima als Hintergrund. Überhaupt scheint den "alten" Rosen die anhaltende Hitze nichts auszumachen...



Mein geliebtes Schleierkraut hält noch tapfer durch!

Ein Träumerle im Halbschatten, mit Rosenduft und süßen Träumen....


Die Annabelle bekommt jeden Abend eine extra Kanne Wasser von mir und meinen Kids, die jeden Tag fleißig mit mir zahllose Kannen schleppen!






Der kleine Klingeling-Clematis - nun fragt mich mal bitte nicht nach dem Namen! Das Schild ist total eingewachsen-  aber er ist auch namenlos ein Hübscher!

Hach, der Phlox duftet bei den warmen A…