Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2015 angezeigt.

Die letzten Gartenarbeiten....

Ihr Lieben da draußen -Die Gartensaison 2015 nähert sich dem Ende..... ebenso der Oktober! Und dann -puh- rein in den (bei mir)ungeliebten November! Ne, den brauche ich ja nun mal gar nicht! Dunkle ,nasse Tage - Rote Rotznasen und viele hektische Arbeitstage.....  Aber bissel Oktoberzeit bleibt uns noch, um das hier zu genießen:





Der Perückenstrauch nimmt eine besondere Färbung an  und leuchtet quer durch den gesamten Garten, eine quasi gut gefärbte Perücke mit....der gesamten Marken(haar)farbe .... Sommerblond, mondscheinplatin, mahagonibraun und  rostmittelaschbl....



Ein paar meiner letzten Röschen:





Meine Kuchenform quillt auch über- aber zum Glück tropft nichts runter  und brennt auch nicht an....



Röschen-fein namens "Winchester Cathedrale"  träumt vom kommenden Sommer und treibt  gleich pure Sommerknospen-  HALLOOOO! Aufwachen,  der Winter steht bevor und da sind Knospen nicht gerade sinnvoll!!???







Nun soll also hier mittendrin der Herr November aufkreuzen und all dem ein Ende setzen??? Mhhh, irg…

Viel Deko und wenig Zeit

Heute gibt es wieder mal ein bisschen Dekoration für kleine Lichtblicke in Richtung November:


Äpfelchen, Astern und Efeu Noch gibt es genügend Zutatan für hübsche Blickpunkte....



Aber Ton in Ton geht doch auch,oder???



Die Fensterrahmen stehen mittlerweile bei mir drinnen, sie würden den Winter draußen nicht überleben! Wäre doch schade drum!















Ein entspannter Spaziergang mit Lilly ist doch immer wieder ein Foto wert: Den besten Ausblick hat sie schon mal!




Das war heute mal ein flotter Post mit vielerlei Schnickschnack! Vielleicht konnte ich Euch ein bisschen inspirieren, um dem grauen Oktober zu entkommen.... Macht es Euch fein und genießt die kommenden Sonnenstunden. Drücke Euch herzlichst und sende viele Grüße an Euch alle da draußen -  Eure Susan


Rosa Wolken gegen....

.... den tristen Grau-in-Grau-Blues:Boah, seid ihr auch alle so genervt? Ich weiß, das Thema Wetter ist mega laaangweilig- aber- hey!- Man ist dieser Wolkeneinheitssuppe sowas von ausgeliefert!!!! Na, eigentlich wollte ich am Wochenende ganz easy und entspannt in den Wald stapfen und kuscheliges Moos für meine Kränze holen!  Hach, was hatte ich schon herrlich duftige Blütenkringel im Kopf... Ja und meine Rosen wollte ich fett romantisch zu einem Herz stecken- So! Und nun???? Nix davon ist passiert!!! Weil....ja, weil ich im Wald versunken und verschollen wäre!!! Mitten drin in tief hängenden grauen Gruselponpons und einer Kälte, die bei Krimis immer diese Gänsehautmomente erzeugen... Ne ne, nicht mit mir! Dann lieber was für die Seele, hübsch süß und verdammt rosa:





Also hüpft drauf, aufs Wölkchen und keine Angst- Nur gucken macht nicht dick!



Meine Cranberrie-Muffins sind da der perfekte Tröster! Herrlich fluffig und mit dicken Schokostücken! Da vergesse ich doch glatt meine Deko draußen und dass die n…

Ein bisschen vom goldenen Oktober

Ich sende Euch heute viele bunte SonnenstrahlenDer Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an..... Ja, auch hier ist er angekommen und zeigt seine ganzen Facetten! Mal viel Regen mit ungemütlichem Wind. Dann aber blitzt die Sonne hervor und zeigt ,dass die Natur sich noch immer bezaubernd zeigt:




Die Magnolie und die unzähligen Hortensien verändern fast täglich ihre Farben....





Zur Höchstform laufen auch meine Rosen auf: Rose de Resht Burgundy Ice Winchester Cathedrale . . .


Auch die Frau Spinne (oben) kommt fix vorbei geklettert und findet die schöne Unbekannte sehr adrett....

Die Dahlien sind dem angekündigten Frost noch einmal entkommen. Der Besuch steht ihr gut!



Sieht so der Herbst aus?? Ja, und ein Ende scheint nicht in Sichtweite zu sein!


Tequila und  Larissa (unten)



Ein kleiner Abstecher auf meine rosa Wolke??? Bitte einmal fallen lassen:


Herzliche Glückwünsche!

Viele von Euch werden schon ganz neugierig warten:Denn gestern ging meine erste Verlosung in meinem Gartenglückblog zu ende. Aber Geduld, Geduld!
Zuerst möchte ich Euch meine neusten "Basteleien" vorstellen. Denn mein Großer wurde stolze 17 und hatte zu seinem letzten Kindergeburtstag geladen- sein O-Ton dazu.....
Aber mein Kind wirst Du trotzdem immer bleiben, ob 5 oder 25!




Äpfelchen, Kürbis und natürlich Erika in weiß und rose':



Der Herbst ist heftigst präsent mit Wind, Sonne und kühlen Temperaturen! Aber meine rosa Wolke lässt sich auch von "Sowas" nicht vertreiben :



Die Astern finden es auf dem Stühlchen nach wie vor bequem. Die Annabell winkt von hinten vor-  Huhu, ich will auch nochmal mit aufs Bild!!! Na klar doch....


Die Röslein zeigen noch mal alles. Meine Sommerpflanzungen geben auch noch nicht auf. In jedem Jahr blutet mir das rosa Gärtnerherz, sie irgendwann entsorgen zu müssen!







So und nun -
Trommelwirbel!!! TATAAAA! And the winner is: Die liebe Doris!!!! Von meiner Gl…