Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2015 angezeigt.

Das erste Licht

Zuhören und sich Zeit nehmen für den anderen sind kostenlos,aber wertvolle Geschenke.                                                                    Dagmar C.Walter


Die Zeit rennt und heute durften wir das erste Kerzlein anzünden. Nehmt Euch trotzdem Zeit für einander und haltet inne:











Heute möchte ich euch nicht  mit Worten die Nerven rauben!
Schön ist,was man sieht, schöner, was man träumt.                                                                           aus Handern
Euch allen einen wundervoll verträumten Sonntag ! Bleibt oder werdet gesund- Ich sende euch allen die herzlichsten Grüße ins  stürmige Adventsland! Eure Susan

Planen, basteln ,erster Schnee

Nun können wir es nicht mehr leugnen!Die Adventszeit steht vor der Tür! Und wer es immer noch nicht glauben kann,  den haben heute morgen garantiert die dicken Schneeflocken draußen überzeugen können! Habt Ihr daran geglaubt??? Ne, also ich nicht im Geringsten!  Letzte Woche 20° und Mega-Sonnenschein! Und jetzt??? Nass, 0° und eine Lilly, die sich absolut gegen einen Spaziergang zwischen Sonne und Schneetreiben wehrt! Okay, dann eben nicht- also nutzte ich die Zeit, um Euch ein bisschen zu meinen Adventsbasteleien einzuladen! Dann kommt mal mit:





Zuerst möchte ich Euch meine Deko im Treppenhaus vorstellen. Alles ist etwas Shabby, Winter und viel weiß. Kronen, Fensterrahmen, alter Schlitten, Herzen, Zapfen. Das bleibt dann noch lange nach Weihnachten alles so stehen. Herzlich willkommen!











Sooo, nun aber rein ins Warme! Möchtet Ihr lieber einen Kaffee oder doch einen Schoki-Tee? Liebt Ihr auch diese herrlich duftenden Teelichter? Ich kann davon nie genug haben!




Erst letztens habe ich mir einen lang gehegten …

Mit leisen Schritten

Ganz still und leise kommt uns die Adventszeit entgegen. Die Tage sind richtig kurz und die sonnigen Stunden lassen uns die baldige Adventszeit vergessen...Und URPLÖTZLICH ist sie da,  die Zeit der Lieder, Kekse und Kerzen!  Päng!!!
Ich habe weder Rezepte zum Backen raus gesucht, noch weiß ich, was ich alles so werkeln soll oder will.... Bis ich mich also ausgekaspert habe, zeige ich doch noch fix meine kleinen "Werke" vom letzten Jahr:

Kleine Tütchen.....

Schleierkrautkränze....


                   Zapfen, Zapfen .....


   Silberner Glanz in der bescheidenen Hütte:



Herzen, weiße Stoffe.....




Kleine und große Leckereien....


Auch mal ein zarter Blick nach draußen....


Ausblicke von vergangenen Zeiten....

Ein komischer Posttitel, denkt jetzt sicherlich der eine oder andere....
 Der Oktober endete trostlos, aber der November!!! Olala- sonnig, 15° und richtig aufbauend!
Ebenso begann der November  im letzten Jahr und er wurde  ganz und gar nicht grauenhaft: 






Spürt ihr die warmen Sonnenstrahlen durch die Blätter blinzeln?

Nase auf den Boden und ab ins Blätterwerk - ein Paradies für jedes Fellknäul!

Na und Deko geht doch immer, auch wenn der Monat "November" heißt:




Fensterrahmen, Stühlchen, Hagebutten und vieles mehr... Ehe Zapfen und Nüsse an die Reihe kommen. Ich hoffe, die Erkältungswelle ist an Euch vorbei geschwappt!!! Haltet durch und steckt die Nase in die wärmenden Sonnenstrahlen- was für eine Wohltat!!! Seid liebe gegrüßt von Susan